Austro Engine GmbH wird Mitglied bei aireg

Neustadt und Berlin, 07. Juni 2023 – Die Austro Engine GmbH tritt als Hersteller von hochmodernen Flugmotoren der Luftfahrtinitiative aireg (Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany) bei. Austro Engine bietet innovative Lösungen im Bereich der Kerosin-Kolbenflugmotoren für eine Vielzahl an Modellen von Diamond Aircraft sowie Rotationsmotoren für Motor-Segler und UAVs. Die Motoren zeichnen sich durch […]

Um die Klimaziele im Flugverkehr erreichen zu können, ist der Einsatz erneuerbarer Treibstoffe unumgänglich. Solche Sustainable Aviation Fuels (SAF) sollen in den kommenden Jahren das fossile Kerosin zunehmend ersetzen. Doch damit diese Treibstoffe künftig auch in ausreichenden Mengen zur Verfügung stehen, sind jetzt wichtige politischen Weichenstellungen nötig. Darauf weisen die Verbände aireg und en2x hin. […]

Die am 25. April 2023 im Trilog getroffene Entscheidung, mit ReFuelEU Aviation eine Verpflichtung zur Nutzung von SAF in der EU-weiten Luftfahrt einzuführen, ist ein zielführender Schritt, weil er entscheidend zur angestrebten Klimaneutralität in der Luftfahrt beitragen wird. Die beabsichtigten SAF-Quoten – 2% in 2025, 20% in 2035 und 70% in 2050, die noch von […]

Heute finden erneut Trilogverhandlungen zur ReFuelEU Aviation Gesetzesinitiative statt, die eine europaweite Beimischungsverpflichtung für nachhaltige Flugkraftstoffe (SAF) einführen wird. Diese können die CO2– und Nicht-CO2 bezogene Klimawirkung des Luftverkehrs deutlich senken. Dieses Potenzial lässt sich am besten ausnutzen, wenn SAF möglichst gezielt auf den Flugrouten mit hoher Kondensstreifen-Klimawirkung eingesetzt werden. Gleichzeitig ist die Verfügbarkeit von SAF […]

Die am 25. April 2023 im Trilog getroffene Entscheidung, mit ReFuelEU Aviation eine Verpflichtung zur Nutzung von SAF in der EU-weiten Luftfahrt einzuführen, ist ein zielführender Schritt, weil er entscheidend zur angestrebten Klimaneutralität in der Luftfahrt beitragen wird. Die beabsichtigten SAF-Quoten – 2% in 2025, 20% in 2035 und 70% in 2050, die noch von […]

Stuttgart und Berlin, 15. Februar 2023 – Als vielversprechendes Startup im Bereich Green Tech/Clean Tech tritt die OCEANERGY AG der Luftfahrtinitiative aireg (Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany) bei. Das Ziel von OCEANERGY ist die zuverlässige und kostengünstige Versorgung mit grünem Wasserstoff oder E-Fuels in großen Mengen. Diese sollen weit draußen auf dem offenen Meer […]

Berlin und Stuttgart, 07. Februar 2023 Die internationale Managementberatung Horváth ist zum 1. Februar 2023 der Luftfahrtinitiative aireg – Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany – beigetreten. Die Initiative für Flugkraftstoffe aus regenerativen Energien bündelt Engagement und Know-how aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft im Bereich der deutschen Luftfahrt – mit dem Ziel, Produktion und Technologien rund um den Einsatz von […]

Freiberg und Berlin, 27. Januar 2023 – die Professur für Reaktionstechnik der Technischen Universität Bergakademie Freiberg tritt der Luftfahrtinitiative aireg (Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany) bei. Die Professur ist Teil des Instituts für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen und ist der Fakultät Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik zugeordnet. Das Lehr- und Forschungsprofil der Professur für Reaktionstechnik ist […]

Chemnitz und Berlin, 26. Januar 2023 – die Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH (CAC) tritt als international etabliertes Unternehmen für Anlagenbau und Verfahrenstechnik der Luftfahrtinitiative aireg (Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany) bei. Mit ihren Aktivitäten in mehreren Ländern weltweit ist CAC ein erfahrener Ansprechpartner für umfassende Engineering-Leistungen. Das Leistungs­spektrum der CAC umfasst die Technologiefelder Chlor-Alkali, Power-to-X, Kohlenwasserstoffe sowie Chemische Applikationen. […]

Schwedt und Berlin, 05. Januar 2023 – Als eine der ersten Raffinerien in Deutschland tritt die PCK Raffinerie GmbH der Luftfahrtinitiative aireg für Erneuerbare Energien in Deutschland (Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany) bei. Die PCK war Vorreiter beim Einsatz von biostämmigen Komponenten im Raffinerieprozess und stellt unterschiedliche hochwertige Biokraftstoff-Komponenten her. Auf dem Industrieparkgelände der PCK befindet sich einer der größten Bioenergieproduzenten Europas […]

Nach oben scrollen